Berliner SV Victoria 90 Friedrichshain e.V.

Die Nummer 1 im Kiez sind wir!

 


Victoria wünscht Frohe Weihnachten

Es ist vollbracht: Nach der erfolgreichen Premiere unseres Holy Victoria Weihnachtssingens beschließen wir das Spieljahr 2017! Wir wünschen allen Victorianern, allen Fans, Freunden, Eltern und Nachbarn besinnliche und friedliche Weihnachten sowie einen gesunden Rutsch ins neue Jahr.

Viva Victoria

Holy Victoria - Victoria feiert Weihnachten


HoHoHoly Victoria,

am 16.12. wollen wir mit euch (Vor-) Weihnachten feiern! Besinnlich und stimmgewaltig, mit Singen unterm Weihnachtsbaum, kleinem Bühnenprogramm und weihnachtlichen Überraschungen. Bratwurst, Glühwein, Weihnachtskekse und Kinderpunsch sind ausreichend vorhanden, kommt vorbei und lasst euch verzaubern!

Die passende Veranstaltung gibt es auch auf Facebook - also gleich zusagen.

Wir freuen uns auf euch!



Trainerteam im Interview: Kämpferisch in die neue Saison

Nach der Trennung von Christian Berndt geht unser 1. Herren-Team mit einem Trainer-Duo in die Saison 2017/2018. Über erste Eindrücke und sportliche Ziele sprachen wir mit den Brüdern Haris (links) und Mirza Cerimagic:  

 


Vier Wochen nach der Verpflichtung: Wie seid ihr im Verein angekommen?

Wir haben unsere Entscheidung bisher in keinster Art und Weise bereut, fühlen uns gut auf- und angenommen. Nach und nach haben wir den Vorstand, die Spieler, die Fans und das Umfeld besser kennengelernt und empfinden die Atmosphäre in und um den Verein als sehr angenehm. Das passt zu uns, sonst hätten wir es auch nicht gemacht.   

Welche waren die wichtigsten Gründe, sich für Victoria zu entscheiden?

Wir legen grundsätzlich großen Wert auf die Chemie innerhalb des Vereins und die Harmonie innerhalb der Mannschaft. Darauf haben wir sehr viel stärker geschaut als auf die Umstände drum herum oder darauf, wie der Trainerwechsel zustande kam. Wir kennen den Kiez seit Jahren und haben bei Victoria die familiäre Atmosphäre gefunden, die wir gesucht haben. Von daher haben wir nicht lange überlegt und sind uns weiterhin sehr sicher, die richtige Entscheidung getroffen zu haben.

Mit drei Siegen lief die Vorbereitung erfolgreich, auch die Qualifikation für den Pokal ist geglückt. Wie geht ihr in die am kommenden Sonntag (14.30 Uhr gegen den BSV Oranke, Neustrelitzer Str. 61/13055 Berlin) beginnende Saison?

Wir kommen langsam voran, bringen Schritt für Schritt auf den Platz, was wir uns vorstellen. Um erfolgreich zu sein, spielen viele Details eine Rolle - längst nicht alle konnten wir bislang umsetzen. Die taktische Marschroute wurde von der Mannschaft jedoch relativ schnell erkannt und umgesetzt. Die Bereitschaft, der Einsatz und die Spielertypen stimmen uns zuversichtlich, dass wir einen guten Start und eine gute Saison hinlegen können.

Mit welchem sportlichen Ziel geht ihr in die Spielzeit 2017/2018?

Wir stehen ganz am Anfang, sind ambitioniert und gleichzeitig realistisch. Fest steht, dass wir mit dem Abstieg nichts zu tun haben wollen, zu keinem Zeitpunkt. Wir wollen uns in der Liga fest etablieren, ein Begriff sein, uns Respekt erarbeiten. Das erste Tabellendrittel anzuvisieren, ist aus unserer Sicht nicht vermessen. Für das zweite Tabellendrittel sollte es am Ende aber schon reichen, das wollen wir schaffen.  


Gefunden: Kandidaten für den Vereinsvorstand

Der ein oder andere hat es vielleicht schon mitbekommen: Wir suchten einen neuen Vorstand! Nach langjähriger Tätigkeit legen Jürgen Otto und Matthias Sass ihre Ämter nieder - freiwillig und ohne „Druck von unten“, soviel sei verraten. Die gute Nachricht: es haben sich zwei Nachfolger gefunden. Ronny Jäckel und Florian Möller übernehmen aber sofort als 1. und 2 Vorsitzende. Dörte Borrmann wird weiterhin das Amt der Kassenwärting bekleiden und somit den Vorstand komplettieren.

Meuterei auf der Victoria

Es ist wieder soweit: die Kinder und Jugendlichen lassen am Samstag, den 08. Juli, von 10 bis 16 Uhr, die Saison mit einer zünftigen Meuterei ausklingen. Es wartet ein abwechslungsreiches Programm und viele Überraschungen auf Dich und deine Familie. Trete beim Human-Kicker gegen deine Teamkameraden an, teste deine Schussstärke und gewinne tolle Preise bei der Tombola.

Und da sich so eine tolle Veranstaltung nicht von alleine organisiert, brauchen wir wieder tatkräftige Unterstützung.

Jeder der sich einbringen kann ist willkommen. Die Aufgaben sind zahlreich und vielfältig, so dass für jeden was dabei ist: Auf- und Abbau, Ballholer, Stationenbetreuung, Grillmeister etc.

Interesse? Dann melde dich unter kinderfest@victoria-friedrichshain.com oder trage dich gleich in die Doodle Liste ein.

Wir freuen uns auf einen geilen Tag mit euch!

 




Budenzauber der D-, E- und F-Jugend beim Daniel Decker Cup 2017


Was für ein Wochenende! 27 Mannschaften, mehr als 60 Spiele, Emotionen, Tore, Titel und jede Menge Gewinner. Beim Daniel-Decker-Cup 2017 sorgten die Teams der F-, E- und D-Jugenden für großen Sport und schöne Momente. Auf der Themenseite findet ihr alle Ergebisse des Wochenendes und eine ausführliche Bildergalerie.

Wir freuen uns schon auf die Neuauflage im Frühjahr 2018 und danken allen Teilnehmern sowie den vielen fleißigen Helfern, ohne die das Turnier so ganz sicher nicht möglich gewesen wäre!

Viva Victoria

Victoria goes Thalia: Schul-AG für Mädchen gestartet

Das Jahr hat kaum angefangen, da wartet Victoria schon mit der ersten Premiere auf: Ab sofort bieten wir in Kooperation mit der Thalia-Grundschule eine Fußball-AG für Mädchen an. Angesprochen sind alle Mädels der 4. bis 6. Klassen, die Lust am Kicken haben und unter professioneller Anleitung trainieren wollen. Durchgeführt wird die AG von Florian Möller. „Flo“ ist langjähriger Spieler und Jugendtrainer unseres Vereins und bildet aktuell die F1 und D1 von Victoria zu künftigen Nationalspielern aus. Zur AG erklärt er: „Das ist eine gute Möglichkeit, auch den Mädchen die Begeisterung für den Fußball zu vermitteln. Gemeinsames Ziel von Victoria und Thalia-Grundschule ist es, perspektivisch eine Mädchen-Mannschaft in der Jugendabteilung unseres Vereins zu etablieren.“ Geplant ist außerdem, das Angebot ab dem kommenden Schuljahr auf die Klassen 2 bis 4 zu erweitern.

Ihr habt Lust, mitzumachen? Die AG findet ab sofort immer donnerstags zwischen 14.30 und 15.45 Uhr statt. Bei gutem Wetter geht es raus auf den Sportplatz, bei Regen steht die Turnhalle der Thalia-Grundschule zur Verfügung. 


Der BFV zu Gast bei Victoria Friedrichshain

Im Rahmen der Vereinsdialoge war der BFV zu Gast bei uns.
Der Verein nutzte diese Chance, um sich in vertrauter Atmosphäre mit der Führungsspitze des Berliner Fußball-Verbandes auszutauschen. In einem konstruktiven stattfindenen Gespräch, konnten wir über die Herausforderungen, Probleme und Erfolge des Vereins berichten und erhielten wertvolle Anregungen, Lösungsansätze und Kontaktdaten. Am Ende des Abends zeigte sich der BFV von unserer Jugendarbeit sehr beeindruckt und wird auf Bezirksebene auf die Probleme der fehlenden / mangelnden Infrastruktur hinweisen. Wir sind uns der existierenden Angebote für Vereine bewusster und haben den BFV als Ansprechpartner auf Augenhöhe kennen gelernt. Vielen Dank für den Besuch und viel Erfolg bei den folgenden Vereinsdialogen.

 

Jahresrückblick 2016

 

 

Unser Fussballheld: Kai Skrodzky

 

Ein aufregendes Jahr liegt hinter uns: Sportlich haben wir einige Schritte nach vorn machen können. Erstmals konnten wir in dieser Saison 14 Jugend- und 4 Herrenmannschaften stellen, ein Rekord in der 26-jährigen Vereinsgeschichte. Dazu gesellen sich einige Premieren in diesem Jahr: Daniel Decker Cup, Meuterei auf der Victoria, Umfragen und eine von den Mitgliedern gewählte  Vereinskollektion.

Zum ausführlichen Bericht

Einmal als Gast des Deutschen-Fußball-Bundes nach Spanien reisen, das legendäre Stadion Camp-Nou besuchen und Champions-League-Luft des FC Barcelona schnuppern? Für unseren B-Jugend-Trainer Kai Skrodzky wird all das nun Wirklichkeit. Kai wurde als einer von 280 Fußballheldinnen und -Helden aus ganz Deutschland für seine außergewöhnlichen ehrenamtlichen Leistungen als Fußballtrainer geehrt.

Zum ausführlichen Bericht

Offizielle Vereinskollektion ab sofort erhältlich

Erstmalig gibt es ab dieser Saison eine einheitliche Teamlinie für die Mannschaften des BSV Victoria Friedrichshain. Die Großfeld-Teams haben sich für Anzüge der Marke "Puma" entschieden, die Jugendmannschaften (Kleinfeld) tragen "Jako". Die Anzüge und weitere Produkte der Teamlinie können ab sofort direkt und vereinsunabhängig über unseren Partner Vereinslinie.de bestellt werden. Dieser übernimmt auch die Beflockung der Anzüge und Shirts.


Fanshop endlich "online"

Ab sofort könnt ihr euch alle verfügbaren Fanartikel online anschauen. Ein Versand ist leider nicht möglich, aber ihr könnt die Sachen an den Heimspieltagen am Sportplatz kaufen. Wie wäre es zum Beispiel mit der Victoria-Tasse für 8,00€ oder einem Multifunktionstuch für 7,00€?


 Verein bietet Torwarttraining an

Der Verein bietet ab sofort jeden Mittwoch Torwarttraining an. Mitmachen können alle SpielerInnen ab der F-Jugend. Kommt vorbei und werdet der nächste Manuel Neuer.
Alle Informationen findet ihr auf der Themenseite.